Skip to main content
Fotoziele

Wolfcenter Dörverden

By 29. Juli 2014Januar 21st, 2015No Comments

Die Zeit zwischen zwei Safaris kann mitunter recht lang werden. Damit aus dieser „safarifreien“ Zeit keine „fotofreie“ Zeit wird, sollte man sich ruhig in der Heimat nach lohnenden Zielen umsehen

Wer etwas Zeit in die Internetrecherche investiert wird feststellen, dass es auch in Deutschland zahlreiche Möglichkeiten gibt als begeisterter Wildlife-Fotograf aktiv zu werden. Ein besonderes Highlight bietet das Wolfcenter in Dörverden… Fotopirsch im Wald der Wölfe.
In kompetenter Begleitung einer Mitarbeiterin des Wolfcenters geht es ins Wolfsgehege. Für eine Stunde hat man Gelegenheit die hier lebenden vier Wölfe in ihrer naturbelassenen Umgebung zu fotografieren. Wer möchte kann neben einer Menge guter Aufnahmen auch viel Interessantes über das Leben und Verhalten von Wölfen erfahren.

Das Fotografieren im lichten Wald des Geheges stellt gewisse Ansprüche an die Fotoausrüstung… besonder bei bedecktem Himmel sollte die Kamera gute High-ISO Fähigkeiten mitbringen. Da alle Wölfe eine gewisse Distanz zum Menschen einhalten, sollte man einen Brennweitenbereich von 200mm bis 400mm abdecken können. Alle hier gezeigten Aufnahmen sind mit einer Nikon D800 bei ISO 3200 und dem AF-S 300mm f2.8 VRI entstanden.

Fotoziel Wolfcenter Dörverden

Persönlicher Erlebniswert

85%

Fotografischer Erlebniswert

75%

Anforderungen an den Fotografen

80%

Anforderungen an die Ausrüstung

70%

Leave a Reply

© 2021 Wildlife Photography by Dietmar Willuhn & Doris Zander-Derichs

Cookie Consent mit Real Cookie Banner